Das Gesicht hinter... Remus Nightingale
Heute geht es hoch in die Lüfte - der Professor für den Flugunterricht, Remus Nightingale, hat sich unserem bunten Fragenkatalog auseinandergesetzt!

- Von : Lars Luminus

 

 

tumblr_ox2nrteDHq1vtsraso2_400.gif

 

Willkommen zu einer neuen Ausgabe unserer bekannten Blogreihe "Das Gesicht hinter.."! Diese Woche hat sich der Professor für Flugunterricht, Remus Nightingale, einen freien Moment in seinem Terminkalender geschaffen, um sich mit unseren Fragen auseinanderzusetzen - schnappt euch eure Besen und begebt euch aufs Quidditchfeld, wir wünschen euch viel Spaß:
 

1. Wie bist du zu WoP gekommen?
Auf WoP bin ich ehrlich gesagt durch puren Zufall gekommen. Ich hatte gerade die englischen Harry Potter Bücher durch und wollte einfach mal random nach Harry Potter Seiten schauen, die es so im Netz gibt und bin dann auf die EU Version von WoP gestoßen, was mich sofort interessiert hatte. Natürlich hab ich mich da gleich angemeldet und durch die EU Seite hatte ich dann auch schließlich von der DE Seite erfahren die in der Zeit noch im Aufbau war und so kam eins zum Anderen. Shay Byrne, den ich auch noch von der EU Seite kenne, hatte mich da dann darauf aufmerksam gemacht, dass die Stelle als Fluglehrer noch gesucht wurde, also hatte ich mich darauf beworben und jaaa, hier bin ich ;)
 
2. Magst du uns mehr über dich erzählen? (OOG)
Huff. Eigentlich gibts da echt nicht all zu viel über mich zu erzählen. Bin RL 24 Jahre jung, habe eine Ausbildung zum Podologen abgeschlossen und arbeite auch als solcher seit 3 Jahren in der Praxis meiner Eltern (auch wenn ich den Job eigentlich nicht sonderlich mag). Ich bin ein Hobby Gamer und versuche mich im Moment daran in meiner freien Zeit ein Buch zu schreiben, was bislang allerdings nur Semi gut funktioniert. Ich lese unglaublich gerne alle Arten von Büchern, insbesondere Mystery, Fantasy und Action Romane. Meine Favoriten sind natürlich Harry Potter und Sherlock Holmes (das Original von Sir Arthur Conan Doyle). Tja ansonsten bin ich ein notorischer Sammler. Ich sammle Kristalle, Federn und so ziemlich alles an Merchandies und was nicht alles was es von meinen Fandoms so gibt, wobei ich langsam wohl doch eine größere Wohnung für das alles brauche *hust* 

3. Gibt es Gemeinsamkeiten zwischen dir und deinem WoP-Charakter?
Viel zu viele q_q Irgendwie tendiere ich dazu, dass ich zu viel von meiner eigenen Person in die Charaktere projiziere ohne es wirklich zu beabsichtigen. Remus ist zb. eine sehr lockere, heitere und freundliche Person, der stets bereit ist jedem zu helfen, der Hilfe braucht. Er meidet Streitereien, was ich auch immer versuche. Zudem ist er ein sehr positiver Mensch, der in allem irgendwie das Gute sieht, wobei er gerade durch seine negativen Erfahrungen in der Jugendzeit und den Verlust eines Familienangehörigen im nachhinein an Stärke gewonnen hat, wo ich mich in allen Fällen anschließen kann. 

Außerdem interessieren wir uns beide wahnsinnig für das Fliegen und Quidditch, backen gerne und unsere Lieblings Tee Sorte ist Earl Gray.
Und auch ich bin ein stolzer Gryffindor. Außerdem sind wir beide Beziehungsunfähig |D
 
4. Wie findest du deinen Job, als Professor für Flugstunde? (IG)
Der Job ist manchmal etwas anstrengend aber alles in Allem liebe ich ihn. Der Umgang mit den Schülern, mit den Kollegen, das alles ist einfach jedes Mal aufs Neue aufregend und spannend. Es macht wirklich Spaß die Stunden auszuarbeiten und dann zu sehen wenn sich die Schüler darüber freuen. Erst recht wenn es mir gelingt selbst denen, die zuvor Angst haben zu Fliegen, die Begeisterung dafür mit zu geben. Es haben schon so viele Schüler Spaß am Quidditch und am Fliegen gefunden, die sich zuvor kaum getraut haben überhaupt auf einen Besen zu steigen. Das ist eigentlich das Schönste an dem ganzen Professor sein, die Kinder zu motivieren über sich hinaus zu wachsen und über ihre Schatten zu springen. 

5. Hattest du schon früher Spaß am Fliegen, bevor du Professor wurdest? (IG)
atürlich hatte ich das. Seit ich gelernt habe auf einem Besen zu fliegen, war ich ein begeisterter Flieger. Das Gefühl von Freiheit wenn man in der Luft ist, der kühle Wind der einem in luftiger Höhe um die Nase weht, die Aussicht wenn man den Wolken nahe ist. Einfach unbezahlbar. In meiner Schulzeit war ich Jäger der Gryffindor Hausmannschaft, wo ich Mr. Moonshadow als Teamkollegen und sehr guten Freund kennen gelernt habe. Danach wollte ich eigentlich Professioneller Quidditchspieler werden, aber irgendwie hatte es mich mehr gereizt Schülern die Faszination des Fliegens näher zu bringen. 

6. Interessierst du dich in echt auch für eine oder mehrere Sportarten? (OOG)
Ich hab eine Zeit lang Kampfsport gemacht und spiele anderweitig gerne Badminton bzw Federball, allerdings nur zum Spaß an der Freude und weniger für Turnierzwecke. Aber ansonsten bin ich kein Sportfreund wenn es um Sport wie Fußball, Handball etc. geht. 

7. Hast du einen Lieblingskindheitshelden? (OOG)
Es ist weniger ein reiner Kindheitsheld, da ich als Kind nie wirklich einen hatte, als mehr ein Idol. Auch wenn es jetzt vielleicht etwas seltsam klingen mag aber für mich ist Jackie Chan mein 'Held', da er mein Interesse an Martial Arts, insbesondere die verschiedenen Kampfstile des Kung Fu geweckt hat und mich so aus einem mentalen Breakdown geholt hatte. 

8. Was würdest du in der Welt gerne verändern? (OOG)
Hmmm...das ist eine schwere Frage. Ich würde ändern wollen, dass die Menschen endlich aus den Fehlern der Vergangenheit lernen. Seit Generationen werden immer wieder die selben Fehler gemacht, die die Welt dem Chaos näher bringt. Die Geschichte wiederholt sich stets aufs Neue und trotzdem lernen wir nicht daraus es besser zu machen. Wenn sich das ändern würde und die Menschheit tatsächlich lernt, wäre das auf jedenfall ein Schritt in eine wesentlich bessere Richtung. (Zumindest meiner Meinung nach)

9. Würdest du das Gesetz brechen um ein Familienmitglied zu retten? (OOG)
Ja. Definitiv ja. Wenn auch nur für meine engste Familie, da ich wüsste, dass sie das gleiche für mich tun würden. Was natürlich hoffentlich niemals der Fall sein sollte o_o 

10. Möchtest du der Community etwas mit auf den Weg geben? 
Zu aller Erst wollte ich noch sagen, das WoP eine wunderbare Welt für alle Fans ist, die die selbe Leidenschaft teilen und ich bin wirklich endlos froh hier zu sein, mit all den klasse Leuten die man hier trifft. Es finden sich immer wieder so einzigartige Freundschaften und auch ich habe viele Menschen hier gefunden, die mir sehr ans Herz gewachsen sind, wofür ich mich auch bedanken möchte. Ich wünsche euch allen auch weiterhin viel Spaß auf WoP, genießt es :D Ohne euch wäre diese Seite nicht das, was sie heute ist und darüber könnt ihr Stolz sein. Trotz der ein oder anderen Schwierigkeiten die es gibt. Aber auch wenn es mal schwer ist, dass man mal Probleme hat, sich nicht wahrgenommen, überfordert oder alleine fühlt, gibt es hier immer jede Menge wundervoller Menschen die immer ein offenes Ohr haben und helfen.
Eine Sache noch zum Schluss, die mir am Herzen liegt. Und zwar ein Spruch, den ich seit Jahren als mein 'Motto' bei mir trage und über den jeder einmal nachdenken sollte 'Ask, before you judge. Think, before you act.' Was so viel heißt wie 'Frage nach, bevor du urteilst. Denke nach, bevor du handelst.' ;)
 
----------------------------------------------------------
 
Wir danken Professor Nightingale für die Beantwortung der Fragen!
Ihr habt Vorschläge für weitere Personen zum Inteviewen? Lasst es uns in den Kommentaren wissen! Bis nächste Woche!

 

Magische Grüße,
Roxanne Blackwood

 

(c) Code-Bearbeitung: Nathaniel Fengel

Du musst dich anmelden, um kommentieren zu können.
Elaria Cambell

Elaria Cambell Echt sympathisches Interview! *gerät leicht ins schwärmen... eeeh, also natürlich nur über die Flugkünste des Professors* Ne, also sind wirklich tolle Antworten gewesen :D

Marv Potter

Marv Potter Ehrenchef <3

Heechul Kim

Heechul Kim Tolles Interview! Vor allem der Schluss hat mich sehr berührt! *hat nichts anderes von seinem Lieblingsprofessor erwartet*

Shy Fire

Shy Fire Sehr schönes Interview. Endlich was über den besten Lehrer der Welt.Nice!

Ian Kirkcaldy

Ian Kirkcaldy Ein wirklich tolles Interview! Ich liebe die Smileys im Text :D und ... vielleicht sollte ja in die Lücke am Ende der Strich hin!? *sollte das einer wissenschaftlichen Untersuchung unterziehen*

Irvine Kirkcaldy

Irvine Kirkcaldy *feiert Remus immer und überall aus Gründen die der Professor auch weiß und highfived ihn* ... *würde diese Reaktion aber nie zeigen* Mr. Luminus. Wo ist der Strich? Der ist wichtig? *wird sich das für die Zukunft notieren* Remus ! ! !

Gytha Wetterwachs

Gytha Wetterwachs <3 Remus, Remus, Remus *feiert das Interview* ^.^ sehr schön geschrieben... p.s.: LARS!!! Wo ist der Strich? Das sieht doof aus ohne Strich!! Also Remus toll... Lars *schüttelt den Kopf und zwinkert*

Treffpunkt für Potterheads

Werde Teil des fantastischsten Online Harry Potter-Universums und triff viele nette und freundliche Leute, die die gleichen Interessen wie du haben. Wir heißen dich mit offenen Armen willkommen!

Hier Einschreiben

Sei immer auf dem neuesten Stand