Caskeys Kummerkessel #2
Liebe ist ein verstricktes Thema, vor allem wenn mehrere Leute involviert sind.. Heute im Kummerkessel: Liebe und die Achterbahn des Lebens!

- Von : Malia Caskey

☆ Caskeys Kummerkessel☆
___________________________________
 
Egal welche Probleme du hast, Malia hört dir zu und gibt dir wertvolle Tipps! 
 

Liebste Leser und Leserinnen,

 

schon ist es wieder an der Zeit. Ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich über eure Briefe gefreut habe. Da kam ich ganz normal Morgens vor dem Unterricht ins Büro und plötzlich lagen da ein Stapel von Briefen auf dem Schreibtisch und alle waren an mich adressiert. Ich konnte es nicht lassen. Mit einem frisch gebrühten Kaffee habe ich mich direkt ans Lesen gemacht. Ich muss sagen ich bin echt gerührt, dass ihr euch mir anvertraut. Da war die Entscheidung schon schwer mir eines raus zu picken, doch ein Brief hat es mir am meisten angetan und diesem antworte ich heute auch.

 

Diesmal geht es um die komplizierte Geschichte namens Liebe. Zwielgespaltenheit und Schmerz. Manchmal hindern wir uns nämlich selbst an unserem Glück und ja das Thema kann viel verzwickter werden als uns die ganzen Liebesgeschichten so erzählen. Doch ich will euch nicht lange auf die Folter spannen, in dem Brief stand folgendes:

 

 

Liebe Malia,

du kennst mich vermutlich nicht und ganz ehrlich gesagt will ich auch geheim bleiben. Wenn du mich anreden willst nenn mich doch die Löwin. Doch nun zu meinem Problem.

Alles hat damit begonnen das ich mich vor meinen Freundinnen zurückgezogen habe, weil ich gelitten habe. Meine Familie habe ich fast verloren und den Schmerz musste ich zunächst ertragen. Kein einziges Wort kam aus meinen Mund und genau aus diesem Grund habe ich Menschen verletzt die ich gerne mochte. Immer wieder habe ich mit dem Mädchen gestritten die ich doch so gerne hatte. Letztendlich kam es so weit, dass wir irgendwie getrennte Wege gingen. Doch ich wollte das niemals. Eigentlich wollte ich einfach nicht schon wieder das Mitleid in den Augen der anderen sehen.
Allein eine Hexe war anscheint nicht gut genug, denn da kam schon ein Löwe dazu. Ein einzelner Kuss konnte so viel auslösen und das Drama was schon herrschte nur noch verschlimmern. Chaos war stätiger Begleiter. Jedoch konnte ich mit alles irgendwie klären. Seine Gefühle oder auch seine Gründe für die Tat bleiben mir wohl aber für immer verheimlicht. Dies war dennoch nicht alles. In dem Moment wo ich dachte es geht nicht schlimmer, habe ich mich ins Lernen gestürzt, doch da ich hierfür Hilfe brauchte suchte ich mir diese. Obwohl ich ihn bislang noch nie wirklich begegnet war gab er mir den Halt den ich brauchte. Er ließ den Schmerz für den Augenblick verschwinden. Ich konnte einfach wieder fühlen und musste nicht nachdenken. Es hört sich bestimmt blöd an, aber ich konnte leben. Ich war gefangen in meinem eigenen Gefängnis das ich selbst erbaut hatte und er hatte die Zelle durchbrochen und mich hinaus geholt. So stand ich schon zwischen 2 Personen doch das Dilemma war, dass meine Freundin und ich einen großen Streit hatten. Doch noch schlimmer war, dass sie mich vergessen hat und er sauer auf mich ist. Was soll ich nur machen? 

 

gez. die Löwin

 

Meine Antwort:

 

Liebste Löwin,

 

alles was du hier schreibst klingt für mich sehr kompliziert, doch meistens ist das Leben und die Probleme, welches es mit sich bringt auch leider kein Einfaches. Trotzdem auch wenn du viel in Rätseln sprichst, denke ich zu verstehen was dich bedrückt. Ich weiß nicht was genau in deiner Familie passiert ist, doch es scheint sich soweit gezogen zu haben, dass du stark darunter leidest. Ich kenne das Gefühl, auch über meiner Familie, so glücklich wir auch meistens sind, hängt eine dunkle Wolke der Vergangenheit. Auch ich habe mich in den düsteren Tagen in mich verzogen, mich in die Lernerei gestürzt. Aber weißt du was wichtig ist in solch einer Zeit? Sich vor Augen zu führen, dass das Leben eine Achterbahn ist. So viele Tiefen es auch gibt, so viele Höhen werden kommen und solang du dich an den Dingen fest hälst, die dir Sicherhereit geben, so wirst du immer heile aus der Sache rauskommen. Manchmal benötigen diese aber eben auch Narben. Narben wie die, die du erleben musstest, da du dich dem Mädchen gegenüber nicht öffnen konntest.

Was aber wichtig ist, ist dass dir bewusst sein muss, dass es okay ist. Es ist okay, denn scheinbar hast du dich nicht bereit gefühlt ihr von deinem Schmerz zu erzählen. Was viele vergessen ist, selbst wenn man Freunde oder Liebende hat die für einen da sind und denen man alles erzählen kann, so ist es auch wichtig dass sie respektieren, dass du nicht drüber reden möchtest.  

 

Nun aber zu dem Liebespart. Eine richtige Lösung in der Liebe, gibt es denk ich nicht. Manchmal stürzt uns das Leben dazwischen und ob Freundschaft oder Liebe, da ich nicht genau weiß ob du gegen Ende von einer guten Freundin oder festen gesprochen hast, es passiert, dass man Fehler macht. Auseinandersetzungen können auch was gutes haben, sie können uns zeigen wie viel die Person einem eigentlich bedeutet. Die Tat die der Junge begangen hat, kenn ich leider nicht, doch vergess niemals, so schwer die Fehler einer Person auch sein mögen, jeder Mensch hat Fehler. Jeder Mensch macht Fehler und manchmal sind diese nicht mal beabsichtigt. Weißt du was wichtig ist um mit solchen Dingen seinen Frieden zu schließen? Verzeihen. Verzeihen, jedoch nicht vergessen. Ich sage nicht lass jeden an dich heran und lass jeden dich verletzen, doch wenn die Person dir was bedeutet, dann kann eine zweite Chance helfen, ob jetzt die Tat von dem Jungen oder der Streit mit deiner Freundin. Klar tut es weh, doch auch du machst Dinge, die du nicht wolltest, auch wenn sie unvermeidbar waren, wie bei der Hexe am Anfang, die du mochtest. Wie du dich zwischen den beiden Personen entscheidest, da kann ich dir leider nicht weiter helfen, außer zu sagen, hör auf das was dein Herz dir sagt und mit der Freundin mit der du Streit hast, solltest du vielleicht nochmal reden. Schreib ihr vielleicht auch einfach mal einen Brief, mit all dem was dich bedrückt, soweit du es ihr erzählen willst. Mehr kann ich nicht sagen.

 

Ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen liebste Löwin.

 

xoxo Malia

 

Diesmal ist meine Antwort einwenig lang ausgefallen, doch ich hoffe ihr habt sie trotzdem gern gelesen und vielleicht hat sie auch einem eurer Probleme geholfen.

Wenn nicht, dann schreibt mir, denn jetzt bin ich auch für eure Sorgen da. Ob Familie, Freunde, Liebe oder doch was anderes, ich werde versuchen euch bei euren Problemen zu helfen! Vielleicht ist es auch ein Problem eines Freundes? Egal was, ihr könnt damit zu mir kommen. Schickt mir einfach eine Eule mit dem Betreff: Kummer für Caskey.

Hier dürft ihr entscheiden, ob ihr anonym bleiben wollt, ob ihr nur euren Anfangsbuchstaben, freigeben wollt oder euch einen "Decknamen" wie 'Die Löwin' geben wollt. Das ist alles euch überlassen. Namen von involvierten Personen sollten auch mit einem "Decknamen" ersetzt werden.

 

Ich freue mich schon auf eure Eulen!

xoxo Malia

 

//OOG DISCLAIMER: Dieser Blog ist NUR für Ingame Probleme gedacht. Bitte schreibt mir eure Eulen IN CHARACTER//

 

Du musst dich anmelden, um kommentieren zu können.
Jasmine Black

Jasmine Black Das ist eindeutig ein sehr großes Problem und ich glaube, dass deine Antwort bestimmt geholfen hat. Ein wirklich toller Block der einigen mit ihren Problemen und auch Gedanken hielft.

Rei Nanase

Rei Nanase Ich kann es irgendwie verstehen, ich hab nicht dies erlebt aber genauso schlimmes. Ich denk an dich, tief im inneren bist du stark das weiß ich.

Treffpunkt für Potterheads

Werde Teil des fantastischsten Online Harry Potter-Universums und triff viele nette und freundliche Leute, die die gleichen Interessen wie du haben. Wir heißen dich mit offenen Armen willkommen!

Hier Einschreiben

Sei immer auf dem neuesten Stand