Erinnermich #4 - Gryffindors Schwert
Jeder Gryffindor sollte dieses besondere Erbstück kennen. Zumindest jeder "Wahre Gryffindor" - Heute nehmen wir Gryffindors Schwert mal genauer unter die Lupe!

- Von : Audrey McKinney



Hallöchen!

und Herzlich willkommen zu einer neuen Ausgabe des Nostalgie erweckendem Blogs hier auf World of Potter. In dieser Ausgabe widmen wir uns einem wirklich wichtigem Schmuckstücks.. einem doch eher gefährlichem Schmuckstück. Es ist mal hier, mal da. Doch man kann sich daraf verlassen, wenn man es am dringensten benötigt. Natürlich spreche ich hier von dem mit Rubinen versetzten Schwerts von einem der Mitgründer Hogwarts'.


Erschaffen von den wohl besten Edel-Metallarbeitern - den Kobolden - vor mehr als tausend Jahren war dieses Schwert im Besitz von Godric Gryffindor, einem der vier Gründer von Hogwarts. Dieser hinterlies der Schule das Schweit zusammen mit dem Sprechenden Hut, welcher die Schüler in ihre Häuser einteilt. Wohl bekannt ist aber, dass das Schwert nur einem "wahren Gryffindor" zu Hilfe kommt.

snitch-reveal.gif

Nur ein wahrer Gryffindor kann das Schwert aus dem Sprechenden Hut ziehen. So geschah es, dass Harry Potter im 2ten Teil der Serie - als er in der Kammer des Schreckens dem Basilisken im Kampf gegenüberstand - das Schwert aus dem Hut zog und den Basilisken mit dieser Hilfe besiegte.
1997 vererbte Albus Dumbledore das Schwert an Harry, wobei sich der Zaubereiminister jedoch weigert es ihm zu übergeben.
Doch irgendwie fand das Schwert zu Harry zurück und mit Hilfe dieses Erbstückes zerstörte sein bester Freund, Ron Weasley, damit das Horkrux-Medallion.

tumblr_nlzkyttUMY1rxts68o2_1280.gif

Doch nicht nur Harry konnte das Schwert aus dem Hute ziehen. Auch Neville Longbottem stellte sich als wahrer Gryffindor heraus und zog das Schwert aus dem Hut um schließlich den letzten Horkrux von Lord Voldemort zu zerstören: Nagini.

"Fashioned from pure silver, it is inset with rubies, the stone that represents Gryffindor in the hour-glasses that count the house points at Hogwarts. Godric Gryffindor's name is engraved just beneath the hilt."

Das aus reinem Silber bestehende Schwert hat einen mit Rubinen besetzten Griff - dem Edelstein, der das Symbol des Hauses Gryffindor steht - außerdem ist Godric Gryffiondors Name in das Schwert eingraviert. Ähnlich wie ein Zauberstab scheint Gryffindors Schwert einfühlsam zu sein, so reagiert er auf Hilferufe von Gryffindors ausgewählten Nachfolgern.



Ihr Gryffindors könnt euch wirklich glücklich schätzen so ein Hilfreiches Artefakt zu haben. Was haben wir Hufflepuffs noch gleich? Einen Trinkpokal? Oh Merlin...

Mal wieder habt ihr die Chance euer Schokofroschkartenkonto aufzubessern. Beanwortet mir einfach folgende Frage per Eule und bekommt die Chance auf 15 Schokofroschkarten! Dazu müsst ihr mir nur eine Frage beantworten

Warum kann Godric Gryffindor's Schwert Horkruxe zerstören?

Nun ja, ich bedanke mich herzlich für's lesen meines Artikels! Ich freue mich sehr den Erinnermich-Blog weiterführen zu dürfen. Nehmt mich bitte nicht zu hart dran, ja?

♥ Audrey McKinney ♥

Du musst dich anmelden, um kommentieren zu können.
Thyon McIntyre

Thyon McIntyre Sehr schöner Artikel! =)

Frey Leroy

Frey Leroy Schön zu sehen, dass 'meinem' Blog wieder Leben eingehaucht wird. Ein toller Beitrag, weiter so! (:

Paula Kallmeier

Paula Kallmeier *schließt sich Elza an*♥️♥️♥️

Elza Lockser

Elza Lockser Uhhh Babyfuchs!! *klatscht hart und wild und laut für Audrey* ♥️♥️♥️

Treffpunkt für Potterheads

Werde Teil des fantastischsten Online Harry Potter-Universums und triff viele nette und freundliche Leute, die die gleichen Interessen wie du haben. Wir heißen dich mit offenen Armen willkommen!

Hier Einschreiben

Sei immer auf dem neuesten Stand