Abschluss - Was du liebst, lass frei... [Event / SoMe]
Für viele Schülerinnen und Schüler schlagen die letzten Stunden in Hogwarts, ein neuer Weg öffnet sich und viele begeben sich nun in einen der spannenden magischen Berufsausbildungen. Genießt die letzten Stunden und feiert diese doch in unserem kleinen "Kommentarbox-RP", eure Hauslehrer würden sich freuen!

- Von : Lars Luminus

Was du liebst, lass frei...
 
giphy.gif
 

Wie jedes Jahr war der Abschlussball auf Hogwarts erfüllt gewesen von langen Reden, emotionalen Verabschiedungen und vielen Plänen. So auch bei unseren diesjährigen Schulabgängern.
Jeder von ihnen hatte ein paar warme Worte von Mister Kirkcaldy geerntet und auch einige Lehrer hatten es sich nicht nehmen lassen, die frischgebackenen Abgänger mit ihren Wünschen zu belegen. Die Schule, welche viele Jahre lang für das Wohl ihrer Schüler gesorgt hatte, würde nun von einer Heimat zu einer Erinnerung an Kindertage werden.
giphy.gif Nach dem Ball versammelten sich alle Hauslehrer am Tor zur großen Halle um auf ihre Schützlinge zu warten. Nachdem jene eingetroffen waren, verließen sie gemeinsam die Schule in Richtung Bootshaus. Etwas schwer fiel es den ehemaligen Schülern schon, auch wenn einige dies nicht gerne zugeben wollten.
Mit einem Blick zurück stiegen alle in die kleinen Boote und überquerten ein letztes Mal den großen See. Nostalgie kam auf, wie sie damals das erste Mal die Schule gesehen hatten, umgeben von Lichtern, gespiegelt im Wasser und nun, sahen sie jene vielleicht nie mehr wieder.
Doch überwog die Freude endlich in ein neues Leben starten zu können. Vom Ufer aus, fuhr die kleine Gruppe dann gen Hogsmeade, mit den gemütlichen Kutschen und plapperten untereinander freudig. Selbst die Hauslehrer ließen sich dazu hinreissen ein paar Anekdoten aus ihrer Schulzeit zum Besten zu geben.
Dann jedoch, kam der endgültige Moment des Abschiedes. Die Gruppe fand sich, viel zu schnell und gleichsam endlich, an der Hogsmeade-Station wieder.
Rasch wurde das Gepäck verstaut und sich ein gemütliches Abteil im Hogwartsexpress gesucht. Einige Schüler umarmten noch einmal ihre Hauslehrer und schafften es damit sogar ihnen ein paar kleine Tränen abzuverlangen.
giphy.gif Während der Zug langsam anfuhr, konnte man aus dem Fenster heraus beobachten, wie alle vier Lehrer ihre Zauberstäbe in die Luft hielten, aus deren Spitzen sich wirbelnde Rauchschwaden in den jeweiligen Hausfarben schlängelten. Miss Vulpis, schien das alles noch am meisten mitzunehmen, so konnte man beobachten, wie sie sich an die Leiterin der Ravenclaws lehnte und von jener mit einem aufmunternden Knuffen belegt wurde.
Es würde wohl nie leichter werden, seine Kinder gehen zu lassen!


 

WICHTIG

 

Unter dieser Ankündigung darf geplayt, sprich RP geschrieben werden. Nutzt dafür einfach die Kommentarfunktion des Beitrags. Euch allen ein schönes letztes Mal!

Hidaya Brown & Lars Luminus

Du musst dich anmelden, um kommentieren zu können.
Sibyll Bulstrode

Sibyll Bulstrode Auch Sibyll warf einen letzten, traurigen Blick zurück. Wie sehr würde sie diese Zeit, dieses Schloss und alle die es beherbergte vermissen. Gemeinsam mit ihren Mitschülern und Freunden machte sie sich auf in ein neues Leben, mit einem lachenden und einem weinenden Auge.

Aurora Dragon

Aurora Dragon Verabschiedet sich irgendwie fast tränenhaft von ihren Freunden und Mitschülern, weil sie weiß, dass sie das Schloss zum letzten Mal als Schülerin verlässt. Geht zu Marlon und hackt sich ein. "Na dann Schlange, auf ins neue Abenteuer, hmm ?" lächelt ihm aufmunternd zu.

Sacajawea Lipici

Sacajawea Lipici Es war ein Ende und zugleich ein neuer Anfang. Saca warf noch einmal einen Blick zurück zum Schloss, während sie sich von den Hauslehrern verabschiedete und zu den Booten hinüberging. Das dies nun wirklich ihr letzter Schultag war, konnte sie noch gar nicht fassen. Zu schnell war die Zeit vergangen und sie konnte sich noch genau an den ersten Tag erinnern.

Marlon Cotrell

Marlon Cotrell Ein bisschen war er ja doch schon traurig. Schließlich waren es echt schöne Jahre hier in Hogwarts gewesen. Er schaute sich um doch konnte er irgendwie keinen seiner Freunde sehen. Etwas niedergeschlagen schaute er zurück zum schloss ehe er in das kleine Boot Einstieg. So würde es also enden. So wie es begann... Alleine...

Treffpunkt für Potterheads

Werde Teil des fantastischsten Online Harry Potter-Universums und triff viele nette und freundliche Leute, die die gleichen Interessen wie du haben. Wir heißen dich mit offenen Armen willkommen!

Hier Einschreiben

Sei immer auf dem neuesten Stand