Abenteuer Schokofrosch: Sammelkarten-Fieber #67
Die Karte dieser Woche ergänzt die Karte der letzten Woche perfekt. Wer ist es wohl diesmal?

- Von : Isaac Gray



 

Heute: Perpetua Fancourt

 

Name: Perpetua Fancourt

Geboren: 1900

Gestorben: 1991 (91 Jahre)

Beruf: Astronomin

 

Letzte Woche sprachen wir von einer Frau, die das Zutun des Mondes auf Zaubertränke und Zutaten erforschte. Dabei wäre dies vielleicht gar nicht möglich, besonders heute nicht, wenn die Frau der heutigen Karte nicht das getan hätte was sie tat.

 

Sie erfand nämlich das Lunaskop. Das ist ein Gerät, mit dem man den Mond beobachten und auch erforschen kann. In der Winkelgasse kann man das Gerät erwerben. Es hat Ähnlichkeiten mit einem Teleskop.

 

Die Mondphasen sind für viele Zutaten und Zaubertränke wichtig um die volle Wirkung zu entfalten oder den richtigen Effekt zu erzielen, doch wie soll man erkennen welche Mondphase ist, wenn kein Teleskop zur Hand ist?

 

Genau! Man verwendet ein Lunaskop und ist der Erfinderin, Perpetua Fancourt, dankbar! Viel Erfolg bei der Mondanalyse!

 

Die bronzene Schokofroschkarte mit der Nummer 25 zeigt auch ganz klar Perpetua Fancourt beim schauen durch ihre Erfindung.

 

Beim letzten Mal gab es natürlich wieder ein Schokofroschkarten-Gewinnspiel und ich darf herzlich dem Sieger gratulieren.

 

Ach nein, halt stopp! Darf ich nicht. Es gibt nämlich keinen. Es gab nämlich keine Einsendungen. Leider! Doch ihr habt nochmal die Chance! Schreibt mir jetzt eine Eule mit der Antwort auf folgende Frage und 15 Schokofroschkarten fallen nächste Woche vielleicht genau in eure Hände!

 


Kommt Hesper Starkey in den Harry Potter Büchern vor?

Viel Erfolg!

 

Du musst dich anmelden, um kommentieren zu können.

Treffpunkt für Potterheads

Werde Teil des fantastischsten Online Harry Potter-Universums und triff viele nette und freundliche Leute, die die gleichen Interessen wie du haben. Wir heißen dich mit offenen Armen willkommen!

Hier Einschreiben

Sei immer auf dem neuesten Stand