Das Gesicht hinter... den Ravenclaw Vertrauensschülern
Mit ihren Adleraugen haben sie noch einen besseren Blick auf die Dinge, die sich während ihrer Patrouillen auf den Gängen abspielen, aber haben wir uns nicht alle schon einmal gefragt, wer hinter den Federn und blauem Ravenclaw-Schal steckt? Heute im Interview: Die Menschen hinter Jackson Vine, Ella Rosier und Adrian Benett!

- Von : Frey Leroy

 

Die Vertrauensschüler von Ravenclaw

 

Ist es ein Vogel? Ist es ein Flugzeug? Nein! Es ist die neue Ausgabe der Reihe "Das Gesicht hinter..."!

Aber keine Sorge, ein paar lustige Vögel habe ich euch auch mitgebracht, drei an der Zahl und genau genommen Adler: Hier sind die gefiederten Mitglieder der #LilaBande und damit Vorhang auf für: Jackson Vine, Ella Rosier und Adrian Benett!

 
_________________________________________________________________
 
 

1. Wie bist du auf WoP aufmerksam geworden?

Jackson: Auf World of Potter aufmerksam geworden bin ich über eine Werbeanzeige bei Facebook oder Instagram (das weiß ich nicht mehr so genau :D) "Hast du bei deinem 11. Geburtstag keinen Brief aus Hogwarts bekommen?" Zuerst dachte ich, es handelt sich um eine Art Spiel, als ich dann jedoch feststellte, dass es sich um ein RPG-Forum handelt, bin ich zuerst etwas abgeschreckt gewesen. Mit RPGs hatte ich so gut wie noch nichts am Hut. Aber wie man sehen kann, bin ich immernoch hier!

Ella: Puuh, das weiß ich gar nicht mehr so genau, aber wie bei den Meisten hier muss es wohl die Facebook oder Instagram Werbung gewesen sein. Anfangs war ich jedoch kaum aktiv bis mich dann doch das Fieber so richtig gepackt hat und ich mittlerweile wohl echt süchtig bin.

Adrian: Anders als die meisten hier auf worldofpotter.de bin ich nicht durch eine Anzeige bei Facebook auf die Seite gestoßen. Eine Freundin – mit der ich schon vor WoP RPGs geschrieben habe, hatte diese Seite hier entdeckt und wir hatten uns gemeinsam angemeldet. Während sie bereits nach der ersten Woche aufgegeben hatte, bin ich geblieben.

 

2. Kannst du uns etwas über dich erzählen?

Jackson: Mein RL-Name ist Kai und ich arbeite in einer relativ großen Behörde in Niedersachsen als Verwaltungsangestellter in der Personalabteilung. Ich bin 23 Jahre jung und mittlerweile schon fast 5 Monate bei WoP (wo ich gerade so nachgerechnet habe, finde ich das ganz schön erschreckend wie die Zeit vergeht! o.o Böse Münder würden behaupten, ich sei ein wenig verrückt und nach ein wenig in mich kehren muss ich diese Frage mit JA beantworten! Einige mögen mich vielleicht aus dem Discord-Server kennen und wissen, dass ich teilweise ziemlich blöde Antworten geben kann - also blöd im Sinne von "Ich möchte bei dieser Antwort meinen Kopf auf die Tastatur oder wahlweise Tisch hauen".

Ella: Im richtigen Leben bin ich 25 Jahre alt und studiere derzeit noch Ernährungswissenschaften. Außerdem arbeite ich nebenbei als Krankenschwester. Neben dem Studieren bleibt mir jedoch noch genug Zeit für mein allerliebstes Hobby - WoP. Außer für Harry Potter habe ich noch ein Faible für Game of Thrones und habe auch dort die Bücher mehrmals verschlungen.

Adrian: Über mich? Ehm… Ja… Also ich bin 26 Jahre jung, wohne tatsächlich ganz in der Nähe von Jackson (mit dem ich schon mal Eis gegessen habe und mit Van) und arbeite in der Verwaltung eines Krankenhauses. Nein, ich bin keine Krankenschwester! Ansonsten gibt es nicht viel über mich zu sagen, da können wahrscheinlich andere Menschen mehr über mich erzählen als ich selbst.

 

3. Was bringt dich immer zum Lachen?

Jackson: Die Frage lässt sich einfach beantworten! Zweideutige Sachen bringen mich grundsätzlich zum, wenigstens, schmunzeln/lachen.

Ella: So richtig zum Lachen bringen mich meine Freunde, vor allem aber meine Geschwister. Wenn wir zusammen sind, ist ein Lachflash eigentlich immer garantiert.

Adrian: Flachwitze, ohne wenn und aber. Ich kann über die flachsten Witze überhaupt lachen und werde dafür nicht selten fassungslos und Kopf schüttelnd angeguckt.

 

4. Wolltest du schon immer Vertrauensschüler auf WoP werden und was macht dir besonders an diesem Job Spaß?

Jackson: Soll ich ehrlich sein? Nein. Wenn ich darüber nachdenke, war mir der Beruf der Vertrauensschüler zu meinen Anfangszeiten hier ziemlich ungewiss in ihren Tätigkeiten. Nach langen Discord-Nachmittagen und -Abenden hab ich aber einige meiner jetzigen Kollegen schon kennengelernt und musste feststellen, was sie da genau machen und wie viel Spaß sie an ihren Job haben.

Ella: Nachdem ich ein paar Wochen auf WoP mein Unwesen getrieben hab, hatte ich Lust auf ein bisschen mehr Verantwortung und darauf die Seite irgendwie mitzugestalten bzw mitzuhelfen, dass alles rund läuft. Da kam mir die Stellenausschreibung zur VS gerade recht und ich habe mein Glück einfach mal probiert. Neben den absolut besten Kollegen finde ich am besten, dass man teilweise echt tolle RPGs zu lesen bekommt, die man sonst wahrscheinlich nicht unbedingt lesen würde.

Adrian: Ich hatte eigentlich nie irgendwie das Ziel auf WoP einen Job mit einer Farbe zu erhalten, denn ich war immer der Ansicht, dass ich auch in schwarz super aussehe. Doch als dann die Stelle in Hufflepuff damals ausgeschrieben wurde und ich dann beim 2. Versuch die Stelle auch bekommen hatte, war ich doch schon ziemlich froh. Immerhin wurde ich dann #Lieblingskollege und hab ein super Team erhalten mit den anderen Vertrauensschülern. Und die beste Chefin überhaupt! *winkt Mutti ganz aufgeregt* An der Stelle vielleicht auch mal ein Danke an Serena Volmary, da ich sie am Anfang wirklich oft und ständig genervt hatte. ♥ Besonders Spaß macht mir wahrscheinlich wirklich die wilde Kommunikation mit den Anderen in der WA-Gruppe und natürlich auch Ansprechpartner für Fragen zu sein und Verantwortung zu haben.

 

5. Hast du ein Vorbild?

Jackson: Ein Vorbild? Einige meiner Verhaltensweisen sind tatsächlich von ein paar Personen aus meinem Umfeld etwas abgekupfert und haben mich in meinem Verhalten geprägt. Beispielweise meine "blöden Antworten" diese sind z. B. aus einer Serie, die ich in meiner Kindheit geschaut habe, entstanden. Aber ein richtiges Vorbild habe ich nicht, nein.

Ella: Nicht so wirklich. Am ehesten meine Mama.

Adrian: Eine wirklich gute Frage… Wahrscheinlich wirklich meine Mama, die es geschafft hat aus zwei pubertierenden Kindern anständige Erwachsene zu machen.

 

6. Welcher ist dein Lieblingsfilm aus Kindertagen?

Jackson: Aus meinen ganz frühren Kindertagen würde ich als meinen Lieblingsfilm "Cinderella" oder "Cap und Capper" nennen. Warum? Das kann ich selbst nicht genau sagen. Wenn ich allerdings meine 'spätere' Kindheit betrachte zählt da definitiv "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2" zu meinem absoluten Lieblingsfilm!

Ella: Auch das ist eine wirklich gute Frage. Am ehesten ist es wohl einer der guten alten Disney-Filme. Am ehesten Mulan oder Pocahontas.

Adrian: Surprise: Lilo und Stitch! Ohana heißt Familie. Familie heißt, dass alle zusammenhalten und füreinander da sind. Tatsächlich hat Benett diesen Teil von mir übernommen.

 

7. Herrschen große Unterschiede zwischen dir und deinem WoP-Charakter? Habt ihr auch Gemeinsamkeiten?

Jackson: Nein. Große Unterschiede gibt es nicht. Da ich noch relativ neu in der RPG-Schiene war, musste ich mich erstmal etwas schlau lesen, was für Charakterarten es eigentlich gibt. Und da erschien mir die Lösung Jackson an meinen RL-Charakter anzupassen doch am einfachsten einzusteigen. Der einzige Unterschied ist wohl, dass Jackson etwas gutgläubiger und optimistischer ist als ich selbst.

Ella: Ella ist mir schon ziemlich ähnlich, vor allem was den Charakter angeht. Ich bin wie sie eher zurückhaltend und eine ruhige Person. Eine Eigenschaft, um die ich sie jedoch beneide ist, dass sie soviel Schokolade essen kann, wie sie will ohne dass man es ihr irgendwie ansieht.

Adrian: Unterschiede gibt’s massig sogar. Ich bin zum Beispiel nicht so ein Strahlemann wie Adrian und vor allem auch nicht so offen wie er. Auf den Mund gefallen bin ich nicht, aber schlagfertig bin ich nun wirklich nicht. Gemeinsamkeiten sind auf jeden Fall die Vorliebe für Pizza und ich grüße auch mit Aloha! Nur flick flacken tu ich nicht, da brech ich mir nur alles.

 

8. Wenn du zwei/drei Personen aus der Geschichte zum Essen einladen könntest, welche wären das?

Jackson: Aus der Harry Potter Geschichte: Prof. McGonagall und Hermine Granger. Ich weiß nicht warum, aber diese Charakter haben sich seit dem ersten Buch/Film total fasziniert. - sonst keine Angabe

Ella: Zwar noch am Leben und daher nicht unbedingt in der Geschichte anzusiedeln, würde ich gerne J. K. Rowling mal treffen. Die Gründe sind wohl offensichtlich. Außerdem würde ich seit ich „Das Fundament der Ewigkeit“ von Ken Follett gelesen habe, auch gerne Elisabeth I. mal treffen können.

Adrian: Also wenn es keine berühmten Menschen sein müssen, dann unbedingt meine Urgroßeltern!

 

9. Welchen Gegenstand aus dem Harry Potter Universum würdest du gerne besitzen und warum?

Jackson: Definitiv den Zeitumkehrer! Wer hat sich nicht schonmal gewünscht, die Zeit zurückzudrehen um etwas verändern zu können?

Ella: Ich schwanke zwischen einem Tarnumhang und einem Denkarium. Es wäre schon ziemlich cool unsichtbar sein zu können, wenn man es möchte aber letztendlich fände ich es dann doch schöner alte Erinnerungen nochmal erleben zu können.

Adrian: Einen Zweiwegspiegel! Dann könnte ich ständig D nerven und das sogar OOG! ♥

 

10. Welches Land würdest du am liebsten bereisen und warum?

Jackson: Die USA oder Japan. Da bin ich mir noch nicht schlüssig...

Ella: Ganz oben auf meiner Liste steht Island. Ansonsten zieht es mich nach Skandinavien. Die Landschaft dort spricht mich einfach am meisten an. Aber auch in die USA würde ich gerne nochmal reisen.

Adrian: Oh das ist einfach! Nach Japan möchte ich! Und wenn alles klappt, dann passiert das auch schon nächstes Jahr! Ich will schon seit ca. 10 Jahren dorthin und mir unbedingt einmal das Kirschblütenfest live und in Farbe anschauen!

_________________________________________________________________
 
Alle Fragen wurden aus OOG-Sicht beantwortet.
Wir danken für die Beantwortung der Fragen!

 

Magische Grüße,
Frey Leroy
 

 

(c) Code-Bearbeitung: Nathaniel Fengel

Du musst dich anmelden, um kommentieren zu können.
Jackson Vine

Jackson Vine *verneigt ich* #LilaBande #LilaLiebe ♥♥ Jeeeerry <3

Jennifer Greeser

Jennifer Greeser *ist voll begeistert und applaudiert ganz wild* #LilaBande #LilaLiebe ♥

Jerry Ritter

Jerry Ritter Jaaaackson <3 #LilaBande

Alya Dunn

Alya Dunn Benett *-*

Denisa Benett

Denisa Benett *applaudiert und pfeift und muss benett einen Zweiwegspiegel besorgen* Ein wirklich tolles Interview *-* #lilabande #lilaliebe ❤️

Serena Volmary

Serena Volmary *liebt die anderen Lila-Menschen und den #Lieblingskollegen natürlich sowieso* Habt ihr fein gemacht! #LilaBande #LilaLiebe ♥

Adrian Benett

Adrian Benett Danke an #Nichtsnutz für das tolle interview! ♥

Dionysos Gelium

Dionysos Gelium *klatscht für quoten Niedersachsen xD*

Garry Sudworth

Garry Sudworth Yeah, unsere VS! *klatscht mit*

Jane Peakes

Jane Peakes Schönes Interview! *Applaudiert mit Harri für die drei super tollen VS!* ❤️❤️❤️

Harald Toepfer

Harald Toepfer applaudiert ganz laut

Treffpunkt für Potterheads

Werde Teil des fantastischsten Online Harry Potter-Universums und triff viele nette und freundliche Leute, die die gleichen Interessen wie du haben. Wir heißen dich mit offenen Armen willkommen!

Hier Einschreiben

Sei immer auf dem neuesten Stand