Phantastische Tierwesen #14 - Hippogreif
Unser heutiges Tierwesen hat mich nicht in die weite Welt getrieben, denn diese majestätische Kreatur ist in ganz Europa verbreitet, wie tatsächlich auch auf Hogwarts. So musste ich nur die Ländereien runter tapsen und konnte mit meinen Recherchen für euch beginnen!

- Von : Elza Lockser

Das heutige Tierwesen, welches ich euch näher bringen darf, dürfte einigen bekannt sein. Hierbei ist ein Exemplar besonders vertreten und auch unter dem Namen Silberschnabel bekannt! Oh nein, das war ja Seidenschweif, oder?

Ah verdammt, schon wieder sind die Unterlagen meiner Recherchen zu der sehr stolzen Kreatur durcheinandergeraten! Natürlich passiert sowas immer, wenn man sie gerade am Meisten braucht.

 

Ha! Da hab ich sie wohl doch noch gefunden! Natürlich geht es hier, wie die meisten sicher schon erraten konnten um den majestätischen Hippogreif! Ein bekannter Vertreter ist natürlich Seidenschnabel. Silberschweif war es gewiss nicht, denn ich meine mich sogar erinnern zu können, dass es ein bekanntes Kinderbuch aus der Muggelwelt war, doch das soll erstmal in den Hintergrund rücken.

 

Jetzt kommen wir zu der magischen Kreatur, welche sowohl Kopf, als auch Vorderbeine und Flügel eines Adlers besitzt und der Körper, die Hinterbeine und der Schweif dem eines Pferdes gleicht. Der Hippogreif ist als XXX klassifiziert, was ihn zähmbar macht, dennoch nicht ungefährlich. Da der Hippogreif ein sehr stolzes Tier ist, sollte man sich stets verbeugen, bevor man sich ihm nähert, sonst kann das ganz Böse ausgehen meine Lieben!

Verbeugt sich der Hippogreif ebenfalls elegant und wird der Augenkontakt Aufrecht erhalten, sollte es keine Probleme geben, sich der Kreatur zu nähern, dennoch ist die Haltung nur Experten zu empfehlen.

 

Ihr weiß graues Gefieder, die orangenen Augen und die Mischung aus zweier Kreaturen machen den Hippogreif zu einem sehr interessanten Wesen. Er ist unter anderem mit dem Greif verwandt, über den wir schon einmal berichtet haben!

Auch habe ich herausgefunden, dass die Halter der Hippogreife per Gesetz dazu verpflichtet sind, täglich einen Desillusionierungszauber an der Kreatur anzuwenden, sodass sie nicht von Muggeln gesichtet werden können. Denn, sind wir mal ganz ehrlich, wer will das schon?

 

Huch, da ist es auch schon wieder um mich geschehen und ich habe die Zeit nicht mehr im Blick gehabt. Ich muss nun leider los und wünsche euch allen eine wundervolle Restwoche und nicht vergessen! Wünsche sind per Eule immer Willkommen!

 

Du musst dich anmelden, um kommentieren zu können.
Viamont Mitternacht

Viamont Mitternacht Vielen lieben dank für diese Ausfürliche Beschreibung. Es macht immer wieder Spass die Artikel zu lesen. :-)

Treffpunkt für Potterheads

Werde Teil des fantastischsten Online Harry Potter-Universums und triff viele nette und freundliche Leute, die die gleichen Interessen wie du haben. Wir heißen dich mit offenen Armen willkommen!

Hier Einschreiben

Sei immer auf dem neuesten Stand