Erinnermich #11 - Karte des Rumtreibers
Ich schwöre feierlich, dass ich euch heute die Karte des Rumtreibers präsentieren werde! ** Missetat begangen!

- Von : Audrey McKinney

 
 
 


 
 
 
 

Ich schwöre feierlich, dass ich ein Tunichtgut bin!

Ja, ich bin wieder da! Und bevor wir starten, möchte ich mich erstmal bei euch entschuldigen. 4 Wochen sind vergangen. Ein Blog ist ausgefallen. Warum? Ganz einfach: Ich habe mich OOG in diesen 4 Wochen auf meine Abschlussprüfungen meiner Ausbildung konzentriert und hatte somit nur wenig Zeit an dem Blog zu arbeiten. Die Noten bekommen wir nächste Woche und ich hoffe so sehr, es geschafft zu haben. Meine Sorgen sind unglaublich groß, aber weniger von mir, mehr vom Blog! Heute dreht sich alles um die Karte des Rumtreibers!


Die hochwohlgeborenen Herren Moony, Wurmschwanz, Tatze und Krone präsentieren stolz die
KARTE DES RUMTREIBERS

Moony – Remus Lupin -, Wurmschwanz – Peter Pettigrew -, Tatze – Sirius Black – und Krone – James Potter – bilden zusammen die Rumtreiber und sind gleichzeitig die Erfinder und Erschaffer der Karte des Rumtreibers. Ihr alle kennt sie und – gebt es zu! – ihr liebt sie (fast) alle.
Zusammen erkundeten die Schüler zu ihrer damaligen Schulzeit Hogwarts, jedes kleinste Eck, jeden noch so spannenden Geheimgang und zeichneten ihre Karte, welche dazu mit so einigen Zaubern belegt wurde.

snitch-reveal.gif

Alles und jeder ist auf der Karte des Rumtreibers verzeichnet, außer der Raum der Wünsche. 1975 bis 1978 arbeiteten die Freunde an ihr und erlebten einige Abenteuer mit diesem Stück Pergament, in welcher eine Karte verborgen ist. Nur mit bestimmten Worten, mit einem Spruch, kann man sie öffnen. Doch vergesst nicht, sie am Ende eurer Verwendung wieder zu löschen! Sonst ist sie für jeden sichtbar. Schließlich wäre es nicht von Vorteil, wenn jeder Idiot oder Professor Zugriff auf die Karte hätte.
Tragischerweise gelang die Karte in die Hände des Hausmeisters, Argus Filch, und so verweilte sie in seinem Büro.

tumblr_nlzkyttUMY1rxts68o2_1280.gif

Doch über ein Jahrzehnt später entwendeten Die Weasley-Zwillinge Fred und George die Karte aus Filchs Büro und verwendeten sie für ihren persönlichen Unfug. In Harrys drittem Schuljahr aber übergaben sie ihm die Karte (schwerenherzens) da sie glaubten, er könne sie nun besser gebrauchen als sie.
Was ist nun eigentlich aus der Karte geworden?
Harry gab die Karte an seinen ältesten Sohn, James Sirius Potter, weiter. So, wie ein kleines Erbstück. Oder vielleicht hat James sie ja auch aus dem Büro seines Vaters geklaut! Wer weiß das schon?



Habt ihr euch eigentlich auch schon immer gefragt, warum die Zwillinge es nie seltsam fanden, dass jede Nacht ein Typ namens "Peter Pettigrew" bei Ron im Bett schlief?

Mal wieder habt ihr die Chance euer Schokofroschkartenkonto aufzubessern. Beanwortet mir einfach folgende Frage per Eule und bekommt die Chance auf 15 Schokofroschkarten! Dazu müsst ihr mir nur eine Frage beantworten. Doch vorher gebe ich noch den Gewinner des letzten Gewinnspielspreis. Trommelwirbel bitte
Neowyn Greengrass!
Um die 15 Schokofroschkarten dieses Mal zu ergattern müsst ihr folgendes tun:

Schickt mir eine Eule mit den Sterbedaten und -ursachen der 4 Rumtreiber (James, Remus, Sirius und Peter)

Missetat begangen! Bis zum nächsten Mal, Freunde!

signature5d1dcd45d5414.gif

AweSoMe-Code
Du musst dich anmelden, um kommentieren zu können.

Treffpunkt für Potterheads

Werde Teil des fantastischsten Online Harry Potter-Universums und triff viele nette und freundliche Leute, die die gleichen Interessen wie du haben. Wir heißen dich mit offenen Armen willkommen!

Hier Einschreiben

Sei immer auf dem neuesten Stand