Abenteuer Schokofrosch: Sammelkarten-Fieber #39
Auf einem riesigen Haufen neuer Schokofroschkarten fand sich Eine, die sicher nur Wenige kennen.

- Von : Liva Gallagher

Name: Hengist von Woodcroft 096Hengist.gif

Geboren: 982 (oder später)

Gestorben: Unbekannt; im Mittelalter

Hogwartshaus: Hufflepuff

Aussehen: auffällig rotes Haar, Bart

 

Jeder Hogwartsschüler kennt das Dorf Hogsmead. Die Geschichte des Dorfes ist jedoch nur wenigen unter ihnen bekannt.
Im Mittelalter floh ein von Muggeln verfolgter Mann, Hengist von Woodcroft und gründete ein Dorf im schottischen Hochland. Ganz in der Nähe befand sich Hogwarts, die Schule für Hexerei und Zauberei, die auch er besucht hatte.

In der heutigen Zeit ist Hogsmead der einzige Ort in ganz Großbritannien in dem nur Hexen und Zauberer leben und kein einziger Muggel. 320?cb=20171118145158

 

Die heute bekanntesten Orte ‘Zonkos’, ‘Honigtopf’ und ‘Drei Besen’ gab es damals noch nicht, aber das Gebäude, in dem das Dorfgasthaus ‘Drei Besen’ heute ist, soll zu damaliger Zeit das Wohnhaus von Hengist von Woodcroft gewesen sein.

 

Gabriel Truman hielt 1991 eine Rede, in seinem Amt als Vertrauensschüler, für die Neuankömmlinge des Hauses Hufflepuff. Darin erwähnte er nicht nur Bridget Wenlock, sondern unter anderem auch Hengist von Woodcroft als bekannten Zauberer aus seinem Haus.


Die Schokofroschkarte mit der Nummer 96 war eine der Ersten, die Harry Potter bekam.
Hengist ist für einige geschichtsinteressierte Menschen ein bekannter Name, da Hengist und sein Bruder Horsa die Anführer der ersten germanischen Siedler in Großbritannien waren und Hengist das Königreich Kent gründete.

 


 

Es gab das letzte Mal wieder ein paar Schokofroschkarten zu gewinnen und natürlich wird es auch heute so sein. Vorher jedoch die Gewinnerin: 

 

Herzlichen Glückwunsch an Kaylee Colt!

 

Hoffentlich hast du einige neue Karten dabei! 

 

Wer jetzt ebenfalls seine Chance ergreifen möchte und Schokofroschkarten haben will, der kann einfach eine Eule mit der richtigen Antwort auf folgende Frage schicken und landet sofort im Lostopf:

 

Mit was kommen die Hogwarts- Schüler zum Schloss, nachdem sie in Hogsmead aus dem Zug gestiegen sind?

Du musst dich anmelden, um kommentieren zu können.
Liva Gallagher

Liva Gallagher In der Tat o.o Verzeihung *schleicht sich hustend davon*

Soren Allomere

Soren Allomere Interessanter Artikel... Nur wird Hogsmeade nicht mit e geschrieben? *klugscheißt rum, weil offiziell Oberstreber von Ravenclaw* xD ;)

Treffpunkt für Potterheads

Werde Teil des fantastischsten Online Harry Potter-Universums und triff viele nette und freundliche Leute, die die gleichen Interessen wie du haben. Wir heißen dich mit offenen Armen willkommen!

Hier Einschreiben

Sei immer auf dem neuesten Stand