Shell Cottage

Shell Cottage ist ein Eigenheim der Familie Weasley. Ursprünglich gehörte es einer Tante der sieben Weasley-Geschwister, im Sommer 1997 ziehen Bill und Fleur Weasley nach ihrer Hochzeit hier ein. Es diente während des zweiten Zaubererkriegs als Unterschlupf für den Orden des Phönix und wurde vor Lord Voldemort und seinen Anhängern mit dem Fidelius-Zauber versteckt gehalten. Geheimniswahrer war Bill Weasley selbst. 

 

Wo?

Shell Cottage befindet sich unweit des fiktiven Ortes Tinworth in der im Südwesten gelegenen Grafschaft Cornwall. Das Häuschen liegt direkt am Strand.

 

Dauerhafte Bewohner

  • William “Bill” Weasley

  • Fleur Weasley, geb. Delacour

  • Victoire Weasley

  • Dominique Weasley

  • Louis Weasley

 

Aufbau/Einrichtung

  • mit Muscheln besetzte Wände

  • Strandflieder in der Umgebung

 

In der Nähe

  • Einige Dünen und Klippen

  • Das Meer

  • Der Ort Tinworth (fiktiv)

  • Dobbys Grab

 

Bekannte ehemalige Bewohner

  • Harry Potter

  • Ron Weasley

  • Hermine Granger

  • Luna Lovegood

  • Dean Thomas

  • Garrick Ollivander

  • Griphook

 

Ereignisse

  • Dobby befreit Harry, Ron, Hermine, Luna, Dean, Mr. Ollivander und den Kobold Griphook aus dem Anwesen der Malfoys und bringt sie nach Shell Cottage

Sieh dir diese Orte an